Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Die neuesten Themen
» Ti Sento Timore
Sa März 13, 2010 1:19 pm von Awfully Toxic

» Drabbel-Corner
Sa März 13, 2010 12:20 am von Awfully Toxic

» Jared Padalecki verheiratet...
Do März 11, 2010 8:33 am von Denkprothese

» Hot or Not?
Mi März 10, 2010 8:24 am von Denkprothese

» Licht an/Licht aus
Di März 09, 2010 5:10 pm von Emily

» Slogan-Raten
Mo März 08, 2010 10:51 pm von Awfully Toxic

» Supernatural- Das Quiz
So März 07, 2010 12:23 am von Awfully Toxic

» Was sind eure Lieblingssongs zur Zeit
Sa März 06, 2010 4:41 pm von Emily

» Episode 17 - It's a Terrible Life (Dieses Leben ist ätzend)
Sa März 06, 2010 4:21 pm von Emily

Statistik
Wir haben 18 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Stella.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 2100 Beiträge geschrieben zu 266 Themen

An Angel for Dean

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

An Angel for Dean

Beitrag  Awfully Toxic am Fr Sep 25, 2009 3:48 pm

Titel: An Angel for Dean
Autor: Saphira
Teil der Serie: Prestory
Complete

Pairings: Keine
Rating (FSK): o.A.
Genre: Alltag
Warning: diese Geschichte ist völlig harmlos^^

Summary:
Dean (4) uns sein Vater gehen in der Stadt spazieren.

Disclaimer (Urheberrecht):
Ich verdiene mit dieser Geschichte kein Geld

Persönliche Anmerkung:
Ist ne Wintergeschichte, aber ein wenig zu schade um noch ein paar Monate auf meinem Pc zu verstauben^^
-------------


Hand in Hand schlenderten Dean und sein Vater an den vorweihnachtlich geschmückten Schaufenstern vorbei. In der kühlen und doch erfrischenden Luft lag ein süßlicher Duft von Zimt und heißem Punsch. Feine Schneeflocken tanzten federleicht durch die Luft, bevor sie sanft zu Boden fielen. Seit Tagen hatte es nun nicht mehr geschneit. Der vor einer Woche gefallene Schnee auf den Straßen hatte sich bereits in pampigen, grauen Matsche verwandelt, der ekelhaft zur Seite spritzte, wenn ein Auto schnell darüber hinweg fuhr. John wollte noch die letzten Weihnachtseinkäufe erledigen, bevor die Geschäfte am Tag vor Heilig Abend bis auf die letzte Playmobil-Packung geplündert worden waren. Am Eingang eines großen, gut besuchten Kaufhauses blieb Dean plötzlich stehen und schaute mit weit aufgerissenen Augen in den Laden hinein.
„Was ist denn los? Musst du aufs Klo?“, fragte John seinen Sohn.
Deans Augen leuchteten fast so hell wie die künstlichen Lichter in den Schaufenstern.
„Ein Engel!“ Mit dem Finger deutete dieser aufgeregt auf eine Menschenmasse, die sich im inneren nahe der Rolltreppe versammelt hatte. Außer einem Meer aus schwarzen und braunen Mänteln konnte John nichts erkennen, was auch nur im Entferntesten auf die Beschreibung „Engel“ gepasst hätte. Gerade als John weiter gehen wollte, quietschte Dean noch aufgeregter als zu vor:
„Da! Da war er wieder!“ Erneut konnten John keinen entdecken:
„Schatz, ich hab niemanden gesehen, das musst du dir eingebildet haben", meinte John verständnisvoll.
„Er war da! Ich hab mir das doch nicht einfach ausgedacht!“, empörte sich dieser.
Als sein Vater die Anstalt machte, weiter zu gehen, quengelte Dean einfach weiter:
„Bitte, bitte, Daddy. Lass uns kurz reingehen!“ Dabei setzte er seinen Dackelblick auf, mit dem das Herz seines Vater schon des öfteren erweichen hatte können. Und tatsächlich klappte es.

Als sie das Kaufhaus betraten, schlug ihnen eine stickige, heiße Luft entgegen. John nahm seinen Sohn wieder an die Hand um ihm nicht im dichten Getümmel aus den Augen zu verlieren. Doch es drängten sich einfach zu viele Menschen an ihnen vorbei, sodass John Dean schließlich auf seine Schultern setzte, damit er nicht zertrampelt wird. Als sie nach wenigen Minuten an der Rolltreppe ankamen, an der Dean vorhin die engelsähnliche Gestalt gesehen hatte. Dort standen zwar noch genauso viele Leute herum, allerdings um einen Tisch mit frischem, köstlich duftendem Weihnachtsgebäck wie Plätzchen mit Streusel, Lebkuchen in allen Glassuren und Stollen.
„Wo ist denn der Engel hin?“, fragte Dean zutiefst enttäuscht. Die ältere, ein wenig dickere Verkäuferin am Stand war auf die beiden aufmerksam geworden. Deans wehleidiger Gesichtsausdruck tat ihr scheinbar im Herzen weh. Mit geübten Griffen füllte sie eine kleine Tüte mit Plätzchen ab und band eine silberne Schleife mit einer kleinen, goldenen Glocke um die Tüte. Mit einem Lächeln reichte sie diese John, der das Geschenk dankend annahm und seinem Sohn, der noch immer auf seinen Schultern saß, hoch reichte.
Dann richtete die Verkäuferin das Wort an den noch immer traurigen Dean:
„Wusstest du, dass nur Kinder Engel sehen können, weil sie die einzigen sind, die tief im Herzen an Engel glauben?“
Verwundert blickte Dean die Frau an, bevor er den Kopf schließlich zur Verneinung schüttelte.
------------

Awfully Toxic
Moderator
Moderator

Weiblich Anmeldedatum : 17.07.09

Nach oben Nach unten

Re: An Angel for Dean

Beitrag  Emily am Fr Sep 25, 2009 5:43 pm

Eine süße und wunderschöne Geschichte.
Sehr gefühlvoll geschrieben. Geht sie denn noch weiter?

Ich würde gerne wissen, was noch passiert...
avatar
Emily
Poltergeist
Poltergeist

Weiblich Anmeldedatum : 21.07.09

Nach oben Nach unten

Re: An Angel for Dean

Beitrag  Awfully Toxic am Fr Sep 25, 2009 8:23 pm

Die Story ist fertig. Das war eine Spontanidee von mir, und ich hatte nicht geplant sie fortzusetzen, weil ich mit der Aussage der verkäuferin alles gesagt hab, was ich in dieser Geschichte für wichtig halte.
Ob Dean jetzt einen Engel gesehen hat oder nicht, ist der Fantasy des jeweiligen Lesers überlassen.

Awfully Toxic
Moderator
Moderator

Weiblich Anmeldedatum : 17.07.09

Nach oben Nach unten

Re: An Angel for Dean

Beitrag  Emily am So Sep 27, 2009 8:11 pm

Schade, aber trotzdem ganz klasse.
avatar
Emily
Poltergeist
Poltergeist

Weiblich Anmeldedatum : 21.07.09

Nach oben Nach unten

Re: An Angel for Dean

Beitrag  Denkprothese am So Sep 27, 2009 10:28 pm

Ach ja...schön...passt so schön in die kommende Weihnachtszeit...
avatar
Denkprothese
Rachegeist
Rachegeist

Weiblich Anmeldedatum : 02.09.09

Nach oben Nach unten

Re: An Angel for Dean

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten