Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Die neuesten Themen
» Ti Sento Timore
Sa März 13, 2010 1:19 pm von Awfully Toxic

» Drabbel-Corner
Sa März 13, 2010 12:20 am von Awfully Toxic

» Jared Padalecki verheiratet...
Do März 11, 2010 8:33 am von Denkprothese

» Hot or Not?
Mi März 10, 2010 8:24 am von Denkprothese

» Licht an/Licht aus
Di März 09, 2010 5:10 pm von Emily

» Slogan-Raten
Mo März 08, 2010 10:51 pm von Awfully Toxic

» Supernatural- Das Quiz
So März 07, 2010 12:23 am von Awfully Toxic

» Was sind eure Lieblingssongs zur Zeit
Sa März 06, 2010 4:41 pm von Emily

» Episode 17 - It's a Terrible Life (Dieses Leben ist ätzend)
Sa März 06, 2010 4:21 pm von Emily

Statistik
Wir haben 18 eingetragene Mitglieder
Der neueste Nutzer ist Stella.

Unsere Mitglieder haben insgesamt 2100 Beiträge geschrieben zu 266 Themen

Episode 14 - Sex and Violence (Sex und Gewalt)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Episode 14 - Sex and Violence (Sex und Gewalt)

Beitrag  Nicky am So Jul 12, 2009 5:58 pm

Sam und Dean fahren in eine kleine Stadt in Iowa, wo drei Ehemänner ihre Frauen totgeschlagen haben. Die beiden Brüder finden heraus, dass eine Siren an den Morden schuld ist. Dieses Wesen kann verschiedene Formen annehmen und sucht verzweifelt nach Liebe. Es kann Menschen dazu zwingen, dass sie sich als Zeichen ihrer Hingabe selbst zerstören. Auch die beiden geraten in ihren Bann und werden gegeneinander aufgehetzt.

Quelle: myfanbase.de
avatar
Nicky
Administrator
Administrator

Weiblich Anmeldedatum : 10.07.09
Alter : 29
Ort : NRW

http://supernatural-ff.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Episode 14 - Sex and Violence (Sex und Gewalt)

Beitrag  Denkprothese am Di Nov 17, 2009 12:33 pm

Ein Meilenstein in der Beziehung zwischen Sam und Dean. Ich muss leider sagen, dass ich von Anfang an geahnt, nein gewusst habe, wer oder was der andere Agent ist...es war schließlich zu schön, um wahr zu sein.
Wie gesagt ein Meilenstein, der die Hauptstory...nämlich die Sirene, zur Nebensache erklärt. Im Vordergrund standen für mich die Gefühle und die Beziehung der Brüder zueinander. Erstmalig wurde richtig deutlich, wie kaputt die Beiden und ihre Beziehung zueinander eigentlich ist. Und? Was machen Männer, wenn sie sich so richtig schön in die Flicken bekommen haben? Sie tun so, als wäre nichts passiert und trinken was zusammen! Und wer hat ihnen mal wieder den Arsch gerettet? Natürlich...Bobby...oh man...auf jeden Fall ist der Titel der Episode richtig passend...Sex und Gewalt...da kommen Gefühle hoch!!!

Klasse...
avatar
Denkprothese
Rachegeist
Rachegeist

Weiblich Anmeldedatum : 02.09.09

Nach oben Nach unten

Re: Episode 14 - Sex and Violence (Sex und Gewalt)

Beitrag  Awfully Toxic am So Jan 10, 2010 9:49 pm

Wie gesagt ein Meilenstein, der die Hauptstory...nämlich die Sirene, zur Nebensache erklärt.
Also eine Folge mit Sirenen hab ich mir i-wie anders vorgestellt.
Sirenen sind doch bekannt für ihren Gesang und das sie im Wasser leben. Wurde das überhaupt in der Folge erwähnt?

Awfully Toxic
Moderator
Moderator

Weiblich Anmeldedatum : 17.07.09

Nach oben Nach unten

Re: Episode 14 - Sex and Violence (Sex und Gewalt)

Beitrag  Emily am Di März 02, 2010 8:43 pm

Nicht das ich wüßte...
Ich glaube es wurde mal Zeit das man als Zuschauer erfährt wie es um die Brüder wirklich steht. Durch die "Sirene" kam die "Wahrheit" so zu sagen an Licht , ob Sie wollten oder nicht.
Nur muß es immer so passieren? Können sie Ihren ganzen augestauten Frust nicht mal ablassen, ohne das irgendetwas dazu beiträgt?
Ich meine jetzt die "Sirene".
Das Bobby Sie mal wieder aus dem Dreck zieht, ist ja nichts neues. Aber ohne Ihn würden die Winchester´s manchmal gnadenlos untergehen.

Was natürlich am Ende witzig war, dass Bobby Ihnen kein Bier sondern Coke in die Hand gedrückt hat... lol
avatar
Emily
Poltergeist
Poltergeist

Weiblich Anmeldedatum : 21.07.09

Nach oben Nach unten

Re: Episode 14 - Sex and Violence (Sex und Gewalt)

Beitrag  Denkprothese am Mi März 03, 2010 3:18 pm

Nessaja schrieb:
Wie gesagt ein Meilenstein, der die Hauptstory...nämlich die Sirene, zur Nebensache erklärt.
Also eine Folge mit Sirenen hab ich mir i-wie anders vorgestellt.
Sirenen sind doch bekannt für ihren Gesang und das sie im Wasser leben. Wurde das überhaupt in der Folge erwähnt?

Zumindest wird die Sirene in der griechischen Mythologie dargestellt...aber was eben bleibt, ist ihr Gesang...bzw. ihr Rufe, den man folgt, weil man bestimmte Sehnsüchte hat...das ist sowohl in der Mythologie so als auch bei SN

Nur muß es immer so passieren? Können sie Ihren ganzen augestauten Frust nicht mal ablassen, ohne das irgendetwas dazu beiträgt?
Ich meine jetzt die "Sirene".
Nun ja...das ist psychologisch bedingt...Männer neigen ja eher dazu, Gefühle zu verdrängen und nicht darüber zu sprechen...dann ist es so, sie sind Brüder, sie lieben sich und da sagt man manchmal bestimmte Dinge aus Rücksicht oder auch Angst eben nicht...und bei denen kommt hinzu, dass sie ihre Augen gerne mal vor der Wahrheit verschließen bzw. diese nicht wahr haben wollen
avatar
Denkprothese
Rachegeist
Rachegeist

Weiblich Anmeldedatum : 02.09.09

Nach oben Nach unten

Re: Episode 14 - Sex and Violence (Sex und Gewalt)

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten